Der Yippie Protein Riegel von Weider im Test

Sodele ihr Lieben,
heute gab es den zweiten #YIPPIE Riegel aus dem Hause @Weider Germany zum Testen. Danke an gymroom.de Diesmal sexyhexy „Coconut Dark Chocolate“ mit dem „Crunch Effekt“ gegönnt. Klingt nach deinem Bounty?
___________________
#OPTIK & #KONSISTENZ
BÄM – auch hier muss man echt sagen #sexy . Die Textur ist einfach so vielseitig, dass einem das Wasser im Munde zusammenläuft. Außen haben wir eine wirklich dunkle Schokoladenglasur, welche kleine Erhebungen durch die Crispies. Im Kern haben wir dann die Kokosnusscreme – ja es ist wirklich eine Creme gewesen, anderes kann man es nicht beschreiben. Super weich und #crunchymunchy. Die Glasur ist im Wechsel von heller und dunkler Schokolade – Absolute „Wasser im Munde Zusammenlauf“ 
+0,5
______________________
#GESCHMACK & #AROMA
Groß auf der Verpackung steht mit dem „Crunch-Effekt“. Dazu die oben genannte Optik und der Geschmack aus Kokosnuss und dunkler Schokolade. Das gleicht schon fast einem kleinen Geschmacksorgasmus. Da es die letzen Tage recht warm war, war der Riegel super weich und einfach „NomNom“ dazu aber Crunchy durch die Crispies. Wenn man abbeißt, hat man direkt 100 Eindrücke. Wo fang ich an? Die Kokosnussnote, welche oftmals einfach nur „seifig“ schmeckt, ist recht natürlich und ist eine gute Gegenkomponente zur Schokolade. Und ja – diesmal haben wir auch eine etwas herbere dunkle Schoki. Der Süße Kern aus Kokos + die dunkle Schokolade sind absolut phänomenal. Ich würde sogar sagen, dass der YIPPIE Riegel besser ist als ein Bounty. Die Struktur ist einfach sexy hoch 10, und der Geschmack passt perfekt dazu. 
9/10
_______________
#INHALTSSTOFFE
Der Yippie Riegel setzt als primäre Proteinquelle auf Milchweiweiß, ob es sich um Konzentrat oder Isolat handelt bleibt leider schleierhaft ( Schade). Neben dem Eiweiß finden wir direkt an zweiter Stelle Maltit, welches auch bei den Nährwerten wieder deutlich zu bemerken ist mit 22,5g mehrwertigen Alkoholen. Ob das sein muss oder nicht? Muss jeder selbst entscheiden. Dazu die typischen Riegel Inhaltsstoffe wie Glycerin als Feuchthaltemittel, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Aroma aber auch Kollagen-Hydrolisat. Dazu noch das Kokosaroma und die Sojacrispies.
Ein bisschen richtige Kokosflocken hätte ich mir an dieser Stelle allerdings noch gewünscht 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel